Ev.-luth. Titusgemeinde Hannover-Vahrenheide

Eine evangelisch Kirche im Stadtteil Vahrenheide/Hannover.

Category: Kirchenvorstand (page 1 of 2)

10 Jahre Kooperation Titus und Epiphanias

Blick zurück und nach vorn

Zehn Jahre ist es jetzt her, dass die Kirchenvorstände der Titus- und Epiphanias-Gemeinden einen Kooperationsvertrag unterzeichneten. Dieser Unterzeichnung waren Gespräche, Verhandlungen vorausgegangen. Beide Gemeinden waren und sind aktiv mit eigenen Schwerpunkten. Es gab bei aller Bereitschaft auch eine Sorge: Bleiben wir weiter wahrnehmbar als unterschiedliche Gemeinden? Es gab kontroverse Debatten und dann die Einigung auf den Vertrag.

Bei der Jubiläumsveranstaltung am 31.10.2019 auf dem Weg von der Tituskirche zur Epiphaniaskirche, hier beim Singen vor unserer Bank und dem vor 10 Jahren gemeinsam gepflanzten Baum
Weiterlesen

Nachruf Ute Dietwald

„Der HERR ist meine Macht und mein Psalm und ist mein Heil.“ (Psalm 118, 14)

Am 18. April in diesem Jahr haben wir von Ute Dietwald Abschied genommen.

Sie ist mit 56 Jahren gestorben. Von 2006 – 2014 war sie Kirchenvorsteherin unserer Gemeinde. Die Musik hatte in ihrem Leben einen großen Platz, beruflich und in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit für die Gemeinde. Die Kirchenmusik, die Gestaltung der Gottesdienste und des Gottesdienstraums waren ihre Schwerpunkte. Der Glaube an Gott trug sie in ihrem Leben, auch und besonders in den Jahren ihrer Krankheit. Sie war tapfer in der schweren Zeit, dankbar für ihr Leben und zuversichtlich in der Erwartung des ewigen Lebens. Ihre Bescheidenheit und Gutherzigkeit bleiben in Erinnerung.

Wir sind dankbar für das, was sie für die Gemeinde getan hat und vertrauen sie Gott an.

Pastor Otfried Krüger

Nachruf Erika Leinung

„Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei, aber die Liebe ist die Größte unter ihnen“ (1.Korintherbrief Kap. 13, 13)

Am 30. Januar 2019 verstarb Frau Erika Leinung im Alter von 82 Jahren in Portarlington/Irland.

Frau Leinung gehörte dem Kirchenvorstand von 1979 bis 1988 an, davon sechs Jahre lang als Vorsitzende. Über viele Jahre engagierte sie sich im Besuchsdienst. Sie übernahm Verantwortung in der Gemeindeleitung, im Kirchenkreistag, im Stadtkirchentag und setzte sich für die Belange der Gemeinde in gesellschaftspolitischen Auseinandersetzungen ein. Sie war stets ein fröhlicher Mensch und behandelte alle Menschen gleich ohne Ansehen der Person.

Seit 2003 lebte sie bei der Familie ihres Sohnes in Irland, blieb aber unserer Gemeinde verbunden.

 Am 24. Mai wurde sie im Familiengrab auf dem Laher Friedhof beigesetzt.

Pastor i.R. E. Bretzke

Reparatur und Erweiterung der Titus-Orgel

Titus-Stiftung

Die Tituskirche besitzt eine sehr schöne  Orgel mit einem ausgewogenen und vielseitigem Klang. Auch lässt sie sich – u.a. durch Registrierhilfen – sehr gut spielen.

Allerdings braucht sie dringend grundlegende Reparaturen – die letzten liegen 20 Jahre zurück. Zudem ist eine Erweiterung um 2 Register geplant, damit die Orgel mehr Fülle in der Tiefe bekommt. Der Platz und die Vorrichtungen hierfür sind schon vorhanden, denn diese Register waren schon lange vorgesehen. Nur hat man aus Kostengründen den Einbau der Pfeifen noch hinausgezögert.

Der Orgelbausachverständige Herr Ehlbeck hat die Orgel vor kurzem begutachtet, jetzt warten wir auf die Kostenvoranschläge verschiedener Orgelbaufirmen. Solange wir noch keinen fest angestellten Organisten als Nachfolger von Attila Varga haben, bin ich vom Kirchenvorstand und als Kuratoriumsmitglied der Titus-Stiftung beauftragt, mich um alle Fragen rund um die Orgel zu kümmern.

Die Landeskirche wird einen Zuschuss beisteuern und auch von der Titusstiftung, die ja ins- besondere die Förderung der Kirchenmusik zum Ziel hat, wird die Reparatur und Erweiterung der Titus-Orgel finanziell unterstützt werden.

Allerdings brauchen wir noch Mittel, um dieses wichtige Vorhaben voranzubringen. Gerne nehmen wir Spenden für die Orgel entgegen (Konto der Gemeinde mit Stichwort „Orgel“).

Burkhard Meyer-Stolz

Gemeindefest und neuer KV

„Kirche mit mir“

Unter diesem Motto stand unser diesjähriges Gemeindefest am 17. Juni. Es begann mit einem Gottesdienst, in welchem die ausscheidenden Mitglieder des Kirchenvorstandes verabschiedet und die neuen eingeführt wurden. Es gab Dank und Wertschätzung für die Arbeit der vergangenen sechs Jahre, in denen viel passiert ist (50jähriges Jubiläum, Ausscheiden Bodo Kahle, Einführung von Tesso Benti). Segenswünsche für die Kirchenvorsteherinnen und -vorsteher von den Hauptamtlichen und eine eindrucksvolle Predigt zum Thema „Kirche als Dienstleister“ standen im Mittelpunkt dieses Gottesdienstes, während die Kinder zur selben Zeit Spaß im Kindergottesdienst hatten. Weiterlesen

Gemeindefest 17.06.18

10 Uhr

Gottesdienst für Kleine und Große

Einführung des neuen Kirchenvorstandes und Verabschiedung der Ehemaligen

Titus-Sommerfest

am 17. Juni 2018

„Kirche mit mir“

anschl.

Empfang im Gemeindehaus:

Dank und Würdigung

ab 14 Uhr

Kaffee und Kuchen

16 Uhr

Gemeinsamer Abschluss

Kirchenvorstandswahl 2018

Am 11. März 2018 wurde auch in unserer Gemeinde der Kirchenvorstand neu gewählt. Am Wahltag war das Wahllokal schon vor dem Gottesdienst für eine Stunde geöffnet und danach im Anschluss an den sonntäglichen Gottesdienst wieder von 11.00 Uhr bis 18:00 Uhr. 170 Gemeindeglieder, ca. 8 %, machten diesmal von ihrem Wahlrecht Gebrauch.

Direkt gewählt wurden 6 Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher: Weiterlesen

Wahlergebnis KV-Wahl 2018

Für den Kirchenvorstand der Titus-Kirchengemeinde wurden gewählt:

Irene Schwulera, 116 Stimmen

Dr. Burkhard Meyer-Stolz, 102 Stimmen

Gesa Gerhardy-Schymietz, 100 Stimmen

Heide Grunenberg, 99 Stimmen

Heike Diederich, 74 Stimmen

Kwasi Agyeman Prempeh, 71 Stimmen

Herzlichen Glückwunsch!

Zu den sechs gewählten Kirchenvorsteher/innen kommen noch zwei Personen hinzu, die berufen werden.
Das Ergebnis ist erst nach Ablauf der Einspruchsfrist endgültig.

Gemeindeversammlung und Kirchenvorstandwahl 2018

Machen Sie sich ein persönliches Bild!

Die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für Titus findet

am Sonntag, den 25. Februar 2018

im Anschluss an den Gottesdienst (10:00 Uhr)

im Rahmen einer Gemeindeversammlung statt.

Dazu laden wir herzlich ein. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

Miteinander machen wir unsere Kirche stark!

Kirchenvorstandwahl 2018

Die Kirchenvorstandswahlen finden am 11. März 2018 

von 9:00 – 10:00 Uhr und von 11:00 – 18:00 Uhr

im Gemeindehaus, Weimarer Allee 60, statt.

Weiterlesen

Older posts