Ev.-luth. Titusgemeinde Hannover-Vahrenheide

Eine evangelisch Kirche im Stadtteil Vahrenheide/Hannover.

Category: Jugend (page 1 of 3)

„Die guten Hirten von Bethlehem“

Digitales Krippenspiel mit Christvesper:

https://youtu.be/cL1DS1Mgcfc

Der Stadtkirchenverband Hannover hat mit dem Kinderchor der Marktkirche, Stadtsuperintendent Rainer Müller-Brandes und Marktkirchenpastorin Hanna Kreisel-Liebermann einen Film gedreht, der das Krippenspiel „Die guten Hirten von Bethlehem“ mit Christvesper zeigt.

Die Produktion haben Lotus Media Network und Fliegende Bauten Hannover übernommen; die musikalische Leitung lag bei Lisa Laage-Smidt.

Wir hoffen, dass unser Film viele Menschen – ob alt oder jung – erfreuen wird, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht in die Kirche gehen wollen oder können.

Die Weihnachtsgeschichte im Foyer

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Informationen und Anmeldeformular

Liebe Familien,
ursprünglich hatten wir geplant, alle interessierten Jugendlichen mit ihren Eltern am 23. April zu einem Informationsabend zu unserem Konfirmandenunterricht einzuladen. Aufgrund der besonderen aktuellen Situation kann diese Veranstaltung nicht stattfinden.
Gerne geben wir Ihnen und Euch telefonisch oder per Email Auskunft über die Konfirmandenzeit und beantworten Ihre Fragen.

Weiterlesen

OSTERN in der Tituskirche

Ökumenischer Passionsgottesdienst

Karmittwoch, 08. 04.2020 um 10:00 Uhr

im Altenpflegeheim Erlenhof, Dunantstr. 1

Gäste sind willkommen.

Tischabendmahlsfeier

Gründonnerstag, 09. 04.2020 um 19:00 Uhr

im Gemeindehaus, von einem Team gestaltet

Wir wollen den Ursprung des Abendmahls feiern und gemeinsam essen und trinken.

Gottesdienst mit Abendmahl am Karfreitag,

10. 04.2020 um 10:00 Uhr in der Kirche

Die Versöhnung mit Gott feiern.

Familiengottesdienst am Ostersonntag

am 12. 04.2020 um 10:00 Uhr für Kleine und Große

Das große Geschenk Gottes feiern. Im Anschluss gibt es wieder ein Ostereiersuchen für die Kinder.

Festgottesdienst mit Abendmahl am Ostermontag

13. 04.2020 um 10:00 Uhr in der Tituskirche

für Titus- und Epiphanias-Gemeinde

Neuer Konfirmandenkurs

Gemeinsame Konfirmandenzeit der Titus- und der Epiphanias-Kirchengemeinde

Im Sommer beginnt der nächste Konfirmandenkurs unserer beiden Gemeinden und wir laden alle Jugendlichen, die im April 2020 mindestens 12 Jahre alt sind, herzlich dazu ein.

Die Konfirmandenzeit ist ein Angebot für junge Menschen, sich mit den Grundlagen unseres christlichen Glaubens und dem Leben in Kirche und Gemeinde vertraut zu machen.

Die Jugendlichen werden darin unterstützt, sich selbst religiöses Wissen anzueignen und dieses mit ihrer aktuellen Lebenssituation in Verbindung zu setzen und als hilfreich und ermutigend zu erfahren.

Begleitet werden die Jugendlichen in dieser Zeit von den verantwortlichen Hauptberuflichen – das sind die Pastoren Tesso Benti und Jens Petersen und die Diakonin Anke de Buhr – sowie den Teamerinnen und Teamern (älteren Jugendlichen).

Zu unserer Konfirmandenzeit gehören der regelmäßige wöchentliche Unterricht an einem Nachmittag in der Woche, drei Wochenendblöcke und eine Freizeit. Am Ende – im Mai 2021 – feiern wir dann Konfirmation.

Alle interessierten Jugendlichen laden wir mit ihren Eltern herzlich ein zu einer

Informations – und Anmeldeveranstaltung

am Donnerstag, dem 23. April 2020 um 18:30 Uhr im Gemeindehaus der Epiphanias-Kirchengemeinde, Hägewiesen 117.

An diesem Abend werden wir Ihre und Eure Fragen ausführlich beantworten.

Zur Anmeldung benötigen wir das Stammbuch, in dem die Taufe eingetragen ist. Aber auch alle, die noch nicht getauft sind, laden wir herzlich zu unserem Informationsabend ein. Die Taufe kann dann später in der Konfirmandenzeit stattfinden. Unser Unterrichts-Team freut sich schon auf hoffentlich zahlreiche neue Konfirmandinnen und Konfirmanden!

Anke de Buhr

Krippenspiel 2019

Wirklich schon wieder ein Jahr …

Die Erinnerungen an das letzte Weihnachtsfest verblassen langsam. Darum wird es Zeit mit den Proben zu unserem diesjährigen Krippenspiel zu beginnen, damit wir am Heilig Abend die Geschichte von der Geburt Jesu aufführen können.

Dazu suchen wir auch in diesem Jahr wieder Kinder von 5 – 12 Jahren, die gerne einmal Engel, König, Maria oder einen Hirten spielen wollen. Wer nur spielen und nichts sa-gen möchte, kann trotzdem kommen, denn wir haben auch wieder Rollen ohne Text!

Erstes Treffen: Dienstag 19.11., 16:30 – 18:00 Uhr

Weitere Proben: jeweils Dienstag 26.11., 3.12., 10.12., 17.12. / Generalprobe: Montag, 23.12.2019 (Uhrzeit wird noch mitgeteilt)

Für ein reibungslosen Ablauf der Proben ist es wichtig, zu allen Terminen anwesend zu sein.

Das Krippenspiel wird am Heilig Abend um 16:00 Uhr im Gottesdienst aufgeführt.

Anmeldung bis zum 15. November bei Diakonin Mejow Tel. 964 96 18/44 29 48 oder E-Mail: susanne.mejow@tituskirche.de

Busfahrt zum Orientalischen Basar im Bibeldorf Rietberg mit Besuch des Anspiels zur Weihnachtsgeschichte

Samstag, 14. Dezember 2019, 13.45 -20.30 Uhr.

Preis: Erwachsene 27,00 €, Kinder 18,00 €

Treffpunkt: Wissenschaftspark Marienwerder (Haltestelle und P+R Parkplatz)

Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt des Orients. Stöbern Sie beim Basar in den Arkaden einer Karawanserei und erleben Sie die Weihnachtsgeschichte (dargestellt von über 40 jungen und erwachsenen Laienschauspielern) in der historischen Kulisse, die Sie hineinversetzt in die Zeit und Umgebung Jesu.

Anmeldung mit Name, Adresse und Telefon per E-Mail an: Kirche-im-Blick@evlka.de

Infos bei „Kirche im Blick“, P. Stephan Lackner, Mo-Fr. 15 -19 Uhr und Fr 11-14 Uhr, Tel.: 0511 3536836. Ausführliche Informationen zur Fahrt auch unter: https://kirche-im-blick.wir-e.de/bus-fahrt-zum-bibeldorf-rietberg

Gottesdienst am Diakoniesonntag

8. September 2019 um 10 Uhr

40 Jahre Pro Beruf – und die Anfänge bei Titus

Die „Woche der Diakonie“ gibt es in Niedersachsen inzwischen seit 2003. Der zweite Sonntag im September –in diesem Jahr der 08.09.2019- ist traditionell der Diakoniesonntag in Niedersachsen, an dem die Kirchengemeinden in Niedersachsen zum Abschluss der „Woche der Diakonie“ das soziale Engagement der evangelischen Kirche in den Mittelpunkt stellen.

In der Tituskirche wird am Diakoniesonntag das Jubiläum „40 Jahre Pro Beruf“, das im Mai 2019 gefeiert worden ist, noch einmal Thema sein.

Gerade dies ist ein gutes Beispiel, wie wichtig eine langjährige Begleitung und Unterstützung junger Menschen in Ausbildung und Beruf ist. Auch das ist ein wichtiger Aspekt der Diakoniearbeit. Der Grundstein von Pro Beruf wurde vor 40 Jahren in der Titusgemeinde gelegt.

Stadtteilfest Sahlkamp-Vahrenheide am Märchensee

Samstag, 31. August 2019, 15:00 – 21:00 Uhr

Buntes Musik- und Showprogramm

Deutscher Soul und Pop, Gospelchor, Trommelgruppe, Tanzgruppen

Kinderzirkus Sahlino

Spiel und Spaß für alle Generationen

Internationale Köstlichkeiten

Informationen über viele soziale Einrichtungen in den Stadtteilen

Feuerwerk zum Abschluss

Auch unsere beiden Gemeinden sind wieder dabei:

mit einem Angebot für Kinder in der Kurve der Familienzentren!

Older posts