In diesen Tagen finden viele Menschen eine kreative Möglichkeit, anderen nah zu sein, mit ihnen zu kommunizieren, etwas für andere zu tun, ohne dabei in direkten physischen Kontakt zu treten. Unsere Diakonin Susanne Mejow möchte Ihnen folgende Online-Lesung der Schauspielerin Maria Happel von dem Burgtheater in Wien ans Herz legen:

Was tun an diesen Tagen ohne Theater? Sollen wir Stubenhocker wider Willen nun alle dazu verdammt sein, alte Katastrophenfilme zu schauen, unseren Liebsten auf die Nerven zu gehen oder wie verrückt online zu shoppen? Oder alles gleichzeitig? Zum Schutz Ihrer Gesundheit sind sämtliche Vorstellungen abgesagt. Stattdessen kommen wir in Ihr Wohnzimmer. Mit Maria Happel.