am Sonntag, 9. Februar 2020 um 10 Uhr in der Tituskirche

Ein Gottesdienst, den wir im Gemeindehaus in Gemeinschaft mit der Diakoniestation Nordost, Außenstelle Plauener Straße 28, feiern. Wohnen Plus und Wohncafé sind im Stadtteil schon ein Begriff. Seit einiger Zeit läuft dort das Projekt „Internationales Kochen“. Frau Uelschen wird im ersten Teil des Gottesdienstes davon berichten.

Im zweiten Teil werden wir eine Taufe feiern. Ein kleines Kind wird in diesem generationsübergreifenden, lebendigen Gottesdienst in die Gemeinschaft der Christen eingeführt.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird es Kaffee und spezielles Fingerfood geben.

Es lohnt sich, etwas Zeit mitzubringen!