Unser Familienzentrum ist ein Ort für Familien, an dem sie willkommen sind. Es ist dazu da, Menschen aller Altersgruppen und unterschiedlicher sozialer und ethnischer Herkunft bei der Gestaltung ihres Familienlebens zu unterstützen. Die Eltern werden als Experten für die Erziehung ihrer Kinder wahrgenommen und werden in die Entwicklungsprozesse ihrer Kinder aktiv eingebunden. Dies geschieht durch regelmäßige Entwicklungsgespräche, durch gemeinsame Aktivitäten und Austausch im Elterncafe und bei dem gemeinsamen Eltern- Kind Frühstück.

Es wird weitere bedarfsgerechte Angebote für Familien geben, die gemeinsam mit den Eltern und Kindern entwickelt werden. Zuständig für die Entwicklung und Organisation wird unsere zukünftige Koordinatorin Frau Martina Cziczkat sein.

Frau Cziczkat arbeitet seit 2000 bei der Titus-Kirchengemeinde , zunächst als Sprachförderkraft in der Kita Plauener Str., später als Gruppenleitung in der Weimarer Allee.
Für Frau Cziczkat wird Frau Ute Neugebauer ab August in unserer Außengruppe in der Weimarer Allee tätig sein. Frau Neugebauer ist ebenfalls eine langjährige Mitarbeiterin der Titus – Kirchengemeinde. Als neue Mitarbeiterin in der Kita in der Plauener Str. begrüßen wir ganz herzlich Frau Tatjana Alekseenko und wünschen ihr einen guten Start für ihre zukünftige Arbeit. Ein Familienzentrum bringt viele Veränderungen mit sich, über die wir uns sehr freuen und die uns sehr motivieren. Die Arbeit in unserem Familienzentrum richtet sich zunächst an die Familien in der Einrichtung, darüber hinaus aber natürlich auch an alle Familien im Stadtteil.

Sie sind herzlich eingeladen, uns zu besuchen und unsere Arbeit mit Ihren Ideen zu bereichern.

Koordinatorin Martina Cziczkat

 

 

Ansprechpartnerin ist
Frau Martina Cziczkat
Tel.: (0511) 37 25 10 oder Tel.: (0511) 63 74 41