Es besteht eine Kooperationsvereinbarung zwischen

der Ev.-luth. Epiphanias-Kirchengemeinde Hannover-Sahlkamp  und

der Ev.-luth. Titus-Kirchengemeinde Hannover-Vahrenheide:

Wir sind und bleiben Kirche im und für den Stadtteil.

Wir treten ein für Frieden, Gerechtigkeit, Bewahrung der Schöpfung.

Die Vereinbarung mit einer Präambel, den laufenden Kooperations-Projekten, angedachten Projekten und der Struktur eines Kooperations-Ausschusses wurde am Reformationstag, 31.10.2009, von beiden Kirchenvorständen unterzeichnet.

Sichtbares Symbol unserer Kooperation ist unsere gemeinsam aufgestellte Bank am Märchensee:

Einige Gottesdienste und Veranstaltungen finden gemeinsam statt.

Neben der Langen Nacht der Kirchen, Reformationstage oder Himmelfahrt gestalten beide Gemeinden den Konfirmandenunterricht kooperativ. Bisher wurden damit gute Erfahrungen gemacht.

 

Die Informations- und Anmeldeveranstaltung, die Wochenenden und die Konfirmandenfreizeit werden zusammen durchgeführt. Der regelmäßige wöchentliche Unterricht findet in der jeweiligen Gemeinde statt. Konfirmations-Gottesdienste werden in beiden Kirchen gefeiert.

 

Wir denken, dass die Wochenenden und die Freizeit mit einer größeren Gruppe viel Spaß machen

und wir auf ansprechende Weise über den Glauben ins Gespräch kommen!

 

Über den unten befindlichen Link kommen Sie direkt zur Homepage Epiphanias-Kirchengemeinde.