Ev.-luth. Titusgemeinde Hannover-Vahrenheide

Eine evangelisch Kirche im Stadtteil Vahrenheide/Hannover.

Kategorie: Kinder (Seite 1 von 2)

Jubiläum: 25 Jahre Kita – 1 Jahr Familienzentrum

Am 4. Mai findet das Fest zum Jubiläum in der Kita in der Plauener Straße statt.

Dazu eingeladen sind ganz herzlich alle, die sich mit der Kindertagestätte / dem Familienzentrum verbunden fühlen.

Das Fest beginnt um 15.00 Uhr

Geboten werden Spaß und Spiele, Musik zum Mitsingen, Tanz, eine Luftballonaktion sowie Spezialitäten aus verschiedenen Ländern.

Natürlich darf auch eine Tombola mit vielfältigen Preisen nicht fehlen.

Zurückblickend auf ein Jahr Familienzentrum kann festgestellt werde: es ist viel Arbeit, wesentlich mehr Angebote müssen koordiniert werden. Es ist aber auch ein großer Gewinn für alle Beteiligten, den wir nicht missen möchten und wir sind auf einem guten Weg.

Seit kurzem findet 2-mal pro Woche das Elterncafe statt, angeleitet von unserer Stadtteilmutter.

Ein Kochprojekt ist schon fest eingeplant und ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und Eltern sind ebenfalls angedacht.

So ganz „nebenbei“ werden die gewohnten und beliebten Projekte weitergeführt. Schulanfängerausflug, Übernachtungen, Theaterbesuche, Musikangebote, religionspädagogische Einheiten finden selbstverständlich wie immer statt.

Mit entsprechendem Engagement von allen Seiten werden sicher noch etliche Projekte entstehen, auf die wir sehr gespannt sind.

Doris Meyer

25 Jahre Standort Plauener Straße

Von den zwei Kindertagesstätten zum Familienzentrum

Die Gründung einer Kindertagesstätte für die Titus-Gemeinde liegt länger als 25 Jahre zurück. Seit 1970 gab es im Kirchengebäude zunächst ein Provisorium, dann eine feste Einrichtung. Doch es war – und ist – nur Platz für eine Kindergartengruppe. Der Bedarf im Stadtteil Vahrenheide war aber von Anfang an weit größer. Die Kirchengemeinde sah das Problem – anbauen und damit die Räumlichkeiten der eigenen Kindertagesstätte vergrößern konnte sie aber aus Platzgründen nicht.

Sie bewarb sich darum um die Trägerschaft einer geplanten städtischen Kindertagesstätte, die in einer ehemaligen Hochgarage an der Plauener Straße eingerichtet werden sollte. Die Bewerbung hatte Erfolg. Weiterlesen

Neues Leben im alten Gemeindehaus

Das neue inklusive evangelische Jugendzentrum Hannover öffnet im Mai 2018 im alten Gemeindehaus in der Weimarer Allee 60 D.

 

Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen und alles ist bereit für den Start. Am Montag, dem 7. Mai 2018 ist der erste Öffnungstag – eine richtige offizielle Eröffnung ist im Juni geplant.

Im Evangelischen Jugendzentrum entscheidest du selbst, was du machen  möchtest. Du hast die Möglichkeit zum Billard spielen, Kickern, Malen, Uno oder Sing Star spielen, etwas selber gestalten und noch Vieles mehr. Manchmal machen wir Ausflüge und Freizeiten. Mittwochs gibt es besondere Angebote (Projekte).

Bei uns kannst du Brötchen, gesunde Naschereien und Getränke für wenig Geld kaufen. Bringe also immer etwas Geld mit. Weiterlesen

Gottesdienste für Minis und Maxis

Freitag, 18.05.2018 um 16:00 Uhr

Freitag, 15.06.2018 um 16:00 Uhr

Im Juli ist Sommerpause!

Eingeladen sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 – 8 Jahren.

Wir freuen uns auf Sie und euch!

Ganz dringend suchen wir nun Verstärkung für unser Team!! Wer Lust und Zeit hat, gemeinsam zu überlegen und zu planen wie man den Kleinsten der Gemeinde die Geschichten aus der Bibel nahe bringen kann, ist eingeladen, sich erst einmal ganz unverbindlich bei uns zu melden.

Für das MiniMaxigottesdienst-Team:  Susanne Mejow (Tel. 44 29 48 oder 964 96 18)

BuKiNa

Im März gab es unseren ersten BuKiNa.

Allen Kindern und Eltern hat es viel Spaß gemacht, den Nachmittag mit Spiel, Gesang, Basteln und gemeinsamen Abendessen zu verbringen.

Am Ende haben alle zugestimmt: ja, wir wollen weitere BuKiNas!

Darum hier der nächste Termin:

Wann?          Freitag, 1. Juni von 15:30-19:00 Uhr
Wo?               Gemeindehaus Weimarer Allee 60
Für wen?      Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter mit Eltern

 

Um besser planen zu können, bitten wir um vorherige Anmeldung

unter Tel.: 964 96 18 oder per Email unter susanne.mejow[at]tituskirche.de

Diakonin Susanne Mejow und Wiebke Kaschel

Gottesdienste für Schulanfänger

Herzliche Einladung zu den ökumenischen Gottesdiensten

 

am 10.8. um 18:00 Uhr feiern die Epiphanias- Kirchengemeinde und St. Franziskus in der Epiphanias-Kirche, Hägewiesen 117

am 11.8. um 9:00 Uhr feiern die Titus- Gemeinde und St. Franziskus in der St.Franziskus-Kirche, Dresdener Str. 29.

Einladung zur Familienfreizeit im August

Anmeldung ab 15.06.2018

Auch in diesem Jahr bietet die Titus-Kirchengemeinde wieder eine Freizeit für interessierte Familien an. Wie im letzten Jahr werden wir in das Heideheim nach Bissendorf fahren. 

Wann?          Freitag, 24.08.2018 bis Sonntag, 26.08.2018
Wer?              Eltern mit Kindern bis 10 Jahren
Kosten:         Zwei Übernachtungen mit Vollpension – Erwachsene 65,- €

 

Informationen und Anmeldeformulare (ab 15.06.18) bei Diakonin Susanne Mejow

Tel.: Tel. 44 29 48 oder 964 96 18 od. Email: susanne.mejow@tituskirche.de

Ostern in der Titus-Kirchengemeinde

Mittwoch, 28.03.2018, 10:15 Uhr

Passionsandacht

Altenheim Dunantstraße

Gründonnerstag, 29.03.2018, 19:00 Uhr

Tischabendmahlsfeier

Weiterlesen

Neues Angebot für Kinder

Seit Beginn des Jahres gibt es ein neues

Angebot für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter.

Einmal im Monat laden wir zu einem bunten Nachmittag mit einer Geschichte, Spielen, Singen und Bastelarbeiten ein.

Die jeweiligen Treffen werden mit einem ge­meinsamen Abendessen enden. Weiterlesen

Gottesdienste für Minis und Maxis

Freitag, 16.02.2018 um 16:00 Uhr

Freitag, 16.03.2018 um 16:00 Uhr

Freitag, 20.04.2018 um 16:00 Uhr > FÄLLT LEIDER AUS

Eingeladen sind alle Familien mit Kindern  im Alter von 0 – 8 Jahren.

Wir freuen uns auf Sie und euch! Weiterlesen

Von der Kita zum Familienzentrum

Um die Fachkräfte auf dem Weg von der Kin­dertagesstätte zum Familienzentrum zu un­terstützen, wurde ein eigenes verpflichtendes Fortbildungsprogramm von der Stadt Hannover entwickelt.

Es beinhaltet u. a. die Aspekte des ethischen Codes, des pädagogischen Handelns und die Einführung eines ressourcenorientierten Beob­achtungsverfahrens.

Der erste Studientag fand für das gesamte Team im November statt. Mit zwei Referentinnen wur­de intensiv im Plenum und in Kleingruppenarbeit über den Ist-Stand unserer Elternarbeit und den pädagogischen Strategien diskutiert. Für das Jahr 2018 sind vier weitere Studientage geplant. Weiterlesen

Minigruppe

Jeweils Mittwoch von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im Gemeindehaus

Diese Gruppe ist für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren. Auch die Kleinsten sind bereits soziale Wesen, die sich am Miteinander orientieren, vieles durch Abschauen oder Nachmachen lernen.

Mit dieser Gruppe möchten wir Eltern und Kinder einladen, sich auszutauschen und bei gemeinsamem Spielen und Singen kennenzulernen. Nähere Informationen bei

 

Diakonin Susanne Mejow

Tel. 44 29 48

Neues aus dem Familienzentrum

Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele neue Kinder in unserer Kita begrüßt. Oft sind es Geschwisterkinder, aber natürlich sind auch neue Familien dazu gekommen. Neugierig wird alles erforscht, neue Freundschaften entstehen, ein neues Kita-Jahr nimmt seinen Lauf. Auf dem Außengelände des Familienzentrums in der Plauener Straße  gab es eine kleine Veränderung:
Nach vielen Jahren war die Rasenfläche versandet, es wurde jetzt ein Hybridrasen angelegt. Noch ist die Fläche nicht bespielbar, weil der natürliche Rasen noch nicht kräftig genug ist. Aber schön sieht es schon mal aus! Weiterlesen

Krippenspiel 2017

Schauspielerinnen und Schauspieler gesucht!!!

Kinder zwischen 5 und 11 Jahren sind auch in diesem Jahr herzlich eingeladen, als Maria, Engel oder Hirte in unserem diesjährigen Krippenspiel mitzuwirken. Wie jedes Mal gibt es Rollen mit und ohne Text zu vergeben.

Erstes Treffen:
Mittwoch, 22.11.2017 um 16:30 Uhr im Gemeindehaus

Weitere Proben:
voraussichtlich jeweils mittwochs von 16:30-18:00 Uhr Weiterlesen

Minigruppe von 0 – 3

Jeweils Mittwoch von 10:00-11:30 Uhr im Gemeindehaus

Diese Gruppe ist für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren.

Auch die Kleinsten sind bereits soziale Wesen, die sich am Miteinander orientieren, vieles durch Abschauen oder Nachmachen lernen. Mit dieser Gruppe möchten wir Eltern und Kinder einladen, sich auszutauschen und bei gemeinsamem Spielen und Singen kennenzulernen.

Nähere Informationen bei Diakonin Susanne Mejow, Tel. 44 29 48

Ältere Beiträge