Ev.-luth. Titusgemeinde Hannover-Vahrenheide

Eine evangelisch Kirche im Stadtteil Vahrenheide/Hannover.

Kategorie: Ehrenamt

Unsere Diakonin Astrid Kristan-Kahle verabschiedet sich:

Liebe Gemeinde,

1980 kam ich in die Titusgemeinde, um für ein Jahr mein Berufspraktikum zur Diakonin zu machen. Daraus wurden schließlich über 30 Jahre. 1988 erhielt ich vom Kirchenvorstand die Anfrage, als Diakonin mit halbem Stellenumfang in der Titusgemeinde zu arbeiten. Gern habe ich dieses Angebot angenommen, denn schon während meines Berufspraktikums sind mir die Gemeinde und die Menschen in Vahrenheide ans Herz gewachsen. Schwerpunkte meiner Tätigkeit waren die Arbeit mit KonfirmandInnen und Jugendlichen, insbesondere die „Offene Tür“ – Arbeit im Jugendkeller, in dem sich täglich eine große Anzahl von Jugendlichen einfand, für die der Tituskeller zum „zweiten Wohnsitz“ wurde. Später kam die „Eine – Welt“ Arbeit hinzu, ebenso die Aktionstage für Kinder in den Sommerferien, die wir in Titus mit vielen weiteren Einrichtungen des Stadtteils gemeinsam durchgeführt haben. Als meine Kollegin Frau Karge in den Ruhestand ging, wurde mir die Arbeit mit Frauen übertragen. Gern erinnere ich mich an die Gottesdienste der Frauengruppe, in denen wir beispielsweise den Fragen nachgegangen sind: Wie reden Frauen von Gott, wo kommen sie in der Bibel vor und welche Bedeutung hatten die Frauen für Jesus. In den folgenden Jahren gab es viele Veränderungen und Herausforderungen. Stellen wurden reduziert oder ganz gestrichen. Weiterlesen

Gottesdienste für Minis und Maxis

Freitag, 18.05.2018 um 16:00 Uhr

Freitag, 15.06.2018 um 16:00 Uhr

Im Juli ist Sommerpause!

Eingeladen sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 – 8 Jahren.

Wir freuen uns auf Sie und euch!

Ganz dringend suchen wir nun Verstärkung für unser Team!! Wer Lust und Zeit hat, gemeinsam zu überlegen und zu planen wie man den Kleinsten der Gemeinde die Geschichten aus der Bibel nahe bringen kann, ist eingeladen, sich erst einmal ganz unverbindlich bei uns zu melden.

Für das MiniMaxigottesdienst-Team:  Susanne Mejow (Tel. 44 29 48 oder 964 96 18)

Dixieland mit der Titus Oldtime Jazzband

Titus-Oldtime-Jazzband

Die Titus-Oldtime-Jazzband

Die Titus Oldtime Jazzband entwickelte sich in den 1970er Jahren aus einem Musikkreis inner­halb der Titus-Kirche, zu dem zwei Pastoren, Jens Haasen und Herbert Erchinger, und der Kantor Peter Götz gehörten. Bald formte sich dann eine feste Gruppe von Mitspielern, die den Dixieland Jazz der 20er und 30er Jahre liebten und spielen wollten.

Seit dieser Zeit ist die Dixieland-Gruppe ein fes­ter Bestandteil des Gemeindelebens in der Kir­che und tritt auch zu fast allen Veranstaltungen der Gemeinde auf.

Ein besonderer Höhepunkt sind die beiden Konzerte, die im Frühjahr und im Herbst gegeben werden. Auch dieses Jahr spielt die Band wieder im Frühjahr,

am Freitag, dem 6. April 2018, um 19:00 Uhr im Gemeindesaal.

Die Band wird dann in folgender Besetzung auf­treten: Hans Peter Ertl – Schlagzeug, Sigurd Bretthauer –Bass, Wilfried Jauer – Banjo, Achim Schwarz –Trompete, Klaus Peters – Posaune, Dieter Rös und René Eisenhauer – Klarinetten und Saxofon.

Freuen Sie sich auf einen schönen Abend und lassen Sie sich vom mitreissenden Spiel der Ti­tus Oldtime Jazzband verwöhnen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Titus-Stiftung wird gebeten.

René Eisenhauer

Gemeindeversammlung und Kirchenvorstandwahl 2018

Machen Sie sich ein persönliches Bild!

Die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für Titus findet

am Sonntag, den 25. Februar 2018

im Anschluss an den Gottesdienst (10:00 Uhr)

im Rahmen einer Gemeindeversammlung statt.

Dazu laden wir herzlich ein. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

Miteinander machen wir unsere Kirche stark!

Kirchenvorstandwahl 2018

Die Kirchenvorstandswahlen finden am 11. März 2018 

von 9:00 – 10:00 Uhr und von 11:00 – 18:00 Uhr

im Gemeindehaus, Weimarer Allee 60, statt.

Weiterlesen

Ein herzliches Dankeschön an Lisa Kubsch!!!

Lisa Kubsch und Ilse Gantz

Im Mai 1999 öffnete die Tafel im alten Gemein­dehaus der Titusgemeinde zum ersten Mal ihre Türen, um Lebensmittel an Bedürftige zu vertei­len. Im November desselben Jahres übernahm Lisa Kubsch die ehrenamtliche Leitung und Or­ganisation dieser Ausgabestelle in Vahrenheide. 18 Jahre lang nahm sie diese Aufgabe mit viel Engagement, großer Durchsetzungskraft und einem geschärften Blick für die Bedürfnisse von Menschen, denen vieles zum Leben fehlte, wahr. Weiterlesen

Der KV-Wahltag 11. März 2018

Öffnung des Wahllokals im Gemeindehaus; Wahlmöglichkeit von 9 Uhr bis 10 Uhr und von 11 Uhr bis 18 Uhr

11:15 bis 12:30 Uhr Offenes Foyer mit Begegnungen, warmen und kalten Getränken

ab 15:30 Uhr Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus

18:00 Uhr Ende der Wahlhandlung

nach 19:00 Uhr Bekanntgabe des Wahlergebnisses

Romreise

Viele Wege führen nach Rom…

Muntere Truppe in Rom unter Leitung von Heide Grunenberg

Muntere Truppe in Rom unter Leitung von Heide GrunenbergFür uns hieß dies: Abreise am Flughafen Hannover über München nach Rom. 20 Personen unter der Leitung von Heide Grunenberg fuhren vom 9.-15.5. mit Biblisch-Reisen in die Ewige Stadt. Bereits beim Transfer ins Hotel bekamen wir einen ersten Eindruck von dieser lebendigen, fröhlichen und historischen Stadt. Die meisten nutzten den Nachmittag zu einer ersten Erkundungstour, bei der wir feststellten, dass wir sehr zentral wohnten. Ein idealer Punkt für die Ausflüge zu den vielen Sehenswürdigkeiten der nächsten Tage: Vatikan, Trevi-Brunnen, Spanische Treppe, Katakomben, Capitol, Forum Romanum, Pantheon, Kolosseum sowie 14 verschiedene Kirchen. Herausgreifen möchte ich einige wenige: Die Generalaudienz des Papstes war ein besonderes Erlebnis. Bereits 2 Stunden vor Beginn fand sich unsere Gruppe nach einer von vielen Sicherheitskontrollen, die in der Woche folgen sollten, auf dem Petersplatz ein. So hatten wir reichlich Zeit, unsere Mitreisenden näher kennen zu lernen, während rund um uns herum Trubel wie auf einem Volksfest war: von Blasmusik bis osteuropäischer Folklore war alles dabei. Aber der Auftritt des Vertreters Gottes auf Erden toppte alles! Plötzlich wechselte es von Volksfest- auf Pop-Konzert-Feeling. Leider trug dies (für mich) nicht dazu bei, ein wenig andächtige Stimmung bei der anschließenden Bibelauslegung von Francisco aufkommen zu lassen. Kurz und gut: man muss es einmal erlebt haben!

Weiterlesen

Ehrung von Ehrenamtlichen

„Sie geben der Kirche ein Gesicht“

Der Stadtkirchenverband hatte am 19. 06. 2017 zur Ehrung von Ehrenamtlichen in die Marktkirche eingeladen. 150 Ehrenamtliche waren von ihren Gemeinden benannt worden, Ehrenamtliche, die sich über viele Jahre zum Wohle ihrer Gemeinden eingesetzt haben und immer noch aktiv sind.

Ehrenamtliche werden in der Marktkirche geehrt

Stadtsuperindendent Heinemann führte durch die Feierstunde, die musikalisch vom Ensemble Saxofresh aufgelockert wurde. Landessuperintendent Gorka hielt eine launige Rede und sagte:n„Ich bin für jeden von Ihnen unendlich dankbar.“

 

Erstmals wurde der Einsatz der Ehrenamtlichen mit einer Urkunde gewürdigt. Aus unserer Gemeinde wurden für diese Ehrung Manfred Fischer, Cornelia Holtz, Wiebke Kaschel, Vera Kaspereit, Elisabeth Kubsch, Coradina Nastasi und Bärbel Piepenburg benannt.

Doch wir möchten uns nicht nur bei diesen Ehrenamtlichen bedanken, sondern auch bei den vielen anderen, die sich seit Jahren für die Titus-Gemeinde engagieren, uns die Treue halten, uns bei den vielfältigen Aufgaben zur Seite stehen, immer da sind.

Ganz herzlichen Dank! Wir brauchen Euch auch weiterhin!

Der Kirchenvorstand

Konzert

 

Dixieland mit der Titus Oldtime Jazzband

Titus Oldtime Jazzband
Die „Hausband der Tituskirche“ lädt herzlich ein zu einem Konzert
am Freitag, 10.03.2017, im Gemeindehaus der Tituskirche !

Es erwartet Sie ein entspannter Freitagabend, die Einstimmung auf ein schönes Wochenende, Zeit für nette Gespräche, ein Getränk und das alles bei mitreißenden Dixieland-Klängen von der Titus Oldtime Jazzband.

Über die Titus Oldtime Jazzband müssen nicht viele Worte verloren werden! Die Musiker sind seit mehr als vier Jahrzehnten Teil unserer Kirchengemeinde und haben uns schon sehr oft bei Gemeindefesten und vielen anderen Anlässen mit ihrer Musik erfreut. Weiterlesen

Tituskirche vor Ort

Hannöversche Tafel (August 2015) … zu Besuch in unserem alten Gemeindehaus.

„Wir machen das aus Prinzip!“

Mein Besuch führte mich an einem sonnigen Donnerstag zu unserem alten Gemeindehaus, in dem sich eine von sechs Ausgabestellen der Hannöverschen Tafel im Stadtgebiet von Hannover befindet. Die Tituskirchengemeinde ist die einzige evangelische Kirchengemeinde in Hannover, die mit der Tafel kooperiert und in den Gemeinderäumen unseres alten Gemeindehauses eine Ausgabe anbietet.

Vor ca. 15 Jahren suchte die Tafel Räume, in denen eine weitere Ausgabestelle eingerichtet werden konnte. Auf die Anfrage hin stellte die Tituskirchengemeinde dafür das alte Gemeindehaus zur Verfügung. Lisa Kubsch, von Beginn an als Ehrenamtliche aus unserer Gemeinde dabei, erinnert sich gut an die Anfangszeiten: Wie sich nach und nach das Ausgabeteam bildete, die Organisation für die Ausgabe der angelieferten Lebensmittel zu regeln war, wie von Beginn an alles zügig und reibungslos sortiert werden musste, damit zur Ausgabe alles vorbereitet war.

Weiterlesen