Am 4. Mai findet das Fest zum Jubiläum in der Kita in der Plauener Straße statt.

Dazu eingeladen sind ganz herzlich alle, die sich mit der Kindertagestätte / dem Familienzentrum verbunden fühlen.

Das Fest beginnt um 15.00 Uhr

Geboten werden Spaß und Spiele, Musik zum Mitsingen, Tanz, eine Luftballonaktion sowie Spezialitäten aus verschiedenen Ländern.

Natürlich darf auch eine Tombola mit vielfältigen Preisen nicht fehlen.

Zurückblickend auf ein Jahr Familienzentrum kann festgestellt werde: es ist viel Arbeit, wesentlich mehr Angebote müssen koordiniert werden. Es ist aber auch ein großer Gewinn für alle Beteiligten, den wir nicht missen möchten und wir sind auf einem guten Weg.

Seit kurzem findet 2-mal pro Woche das Elterncafe statt, angeleitet von unserer Stadtteilmutter.

Ein Kochprojekt ist schon fest eingeplant und ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und Eltern sind ebenfalls angedacht.

So ganz „nebenbei“ werden die gewohnten und beliebten Projekte weitergeführt. Schulanfängerausflug, Übernachtungen, Theaterbesuche, Musikangebote, religionspädagogische Einheiten finden selbstverständlich wie immer statt.

Mit entsprechendem Engagement von allen Seiten werden sicher noch etliche Projekte entstehen, auf die wir sehr gespannt sind.

Doris Meyer