Titus-StiftungSonntag, den 11. März 2018,

um 15:00 Uhr in der Titus-Kirche

Am 11. März 2018 findet die Wahl zum neuen Kirchenvorstand statt. In diesem Rahmen bieten ab 15:00 Uhr die „Ansatzwaisen“ ein Konzert in der Titus-Kirche an. So können die Besucher dem Blasochester lauschen, vorher, in der Pau­se oder im Anschluss ihre Stimmen im Gemein­dehaus abgeben und sich dort auch bei Kaffee und Kuchen stärken.

Die „Ansatzwaisen“ entstanden vor mehr als 10 Jahren als Elternorchester der Herschelschu­le, ein Blasorchester mit 25 Musikerinnen und Musikern. Seit 2012 steht Natalie Hönemann als professionelle Leiterin mit viel Schwung und guter Laune am Dirigentenpult. Die „Ansatzwai­sen“ haben ein vielfältiges Programm und spie­len was ihnen Spaß macht: Brahms, Beatles, Filmmusik, Latin und was es sonst noch an Le­ckerbissen gibt.

Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Titus-Stiftung wird gebeten.