Titus-Oldtime-Jazzband

Die Titus-Oldtime-Jazzband

Die Titus Oldtime Jazzband entwickelte sich in den 1970er Jahren aus einem Musikkreis inner­halb der Titus-Kirche, zu dem zwei Pastoren, Jens Haasen und Herbert Erchinger, und der Kantor Peter Götz gehörten. Bald formte sich dann eine feste Gruppe von Mitspielern, die den Dixieland Jazz der 20er und 30er Jahre liebten und spielen wollten.

Seit dieser Zeit ist die Dixieland-Gruppe ein fes­ter Bestandteil des Gemeindelebens in der Kir­che und tritt auch zu fast allen Veranstaltungen der Gemeinde auf. Ein besonderer Höhepunkt sind die beiden Konzerte, die im Frühjahr und im Herbst gegeben werden.

Auch dieses Jahr spielt die Band wieder im Frühjahr,

am Freitag, dem 6. April 2018, um 19:00 Uhr im Gemeindesaal.

Die Band wird dann in folgender Besetzung auf­treten:

Hans Peter Ertl – Schlagzeug,

Sigurd Bretthauer –Bass,

Wilfried Jauer – Banjo,

Achim Schwarz –Trompete,

Klaus Peters – Posaune,

Dieter Rös und René Eisenhauer – Klarinetten und Saxofon.

Freuen Sie sich auf einen schönen Abend und lassen Sie sich vom mitreissenden Spiel der Ti­tus Oldtime Jazzband verwöhnen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Titus-Stiftung wird gebeten.

René Eisenhauer