Stiftungsgottesdienst am 14.05.2017 um 10.00 Uhr mit neuem Kuratorium

Titus-Stiftung

Wie in den vergangenen Jahren auch schon, möchten wir Sie herzlich einladen, den Gottesdienst am Sonntag Kantate – „Singet dem Herrn ein neues Lied“ – als Gottesdienst für und mit der Titus-Stiftung zu feiern.

Gründe zu feiern gibt es einige. Die Titus-Stiftung besteht im Jahr 2017 zehn Jahre und seit nunmehr fast zehn Jahren finanziert die Titus-Stiftung mit Ihrer Unterstützung die Kirchenmusik in der Gemeinde, d.h. die 1/3-Stelle des hauptamtlichen Kantors, aber auch Konzerte.

Nach Beendigung einer vierjährigen Amtszeit soll in dem Gottesdienst auch das bisherige Kuratorium der Stiftung verabschiedet werden. Zudem wollen wir das neue Kuratorium begrüßen:

Das neuen Kuratorium: Burkhardt Meyer-Stolz, Margret Janßen, Esther Binder, Heide Grunenberg, Bodo Kahle, Christiane Grätsch haben ihre Bereitschaft erklärt und sind vom Kirchenvorstand berufen worden.

Das neuen Kuratorium:
Burkhardt Meyer-Stolz, Margret Janßen, Esther Binder, Heide Grunenberg, Bodo Kahle, Christiane Grätsch

haben ihre Bereitschaft erklärt und sind vom Kirchenvorstand berufen worden.

Und natürlich wollen wir einen schönen Gottesdienst mit Musik gemeinsam feiern. Sie sind herzlich eingeladen!

Martina Biene